Heike Melzer

Die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer, Bild mit freundlicher Genehmigung von Heike Melzer.

Eine erfreuliche Nachricht zum Jahresausklang: Ab sofort wird auch die über den Süden Deutschlands hinaus bekannte Sexualtherapeutin Dr. med. Heike Melzer für uns in unregelmäßigen Abständen schreiben. Heike Melzer ist Fachärztin für Neurologie, mit diversen Zusatzausbildungen, vor allem in Paar- und Sexualtherapie. Ihr Rat wird in Rundfunk und Fernsehen ebenso gerne eingeholt und geschätzt, wie in der Jugendzeitschrift Bravo. Heike Melzer hat hier wie dort keine Berührungsängste und das gilt auch für die Art, wie sie mit dem Inhalt ihrer Themen umgeht.

Ich habe Heike Melzer als nie versiegende Quelle von theoretischer Kenntnis und vor allem reichlicher Praxiserfahrung erlebt, bei unserem Gespräch ging es vornehmlich um Störungen aus dem sexualtherapeutischen Bereich, bei der Dr. Melzer ein praxisnahes Breitbandwissen offenbarte, das beeindruckt.

Eine ihrer besonderen Interessen gilt dem Bereich der Sexsucht, dem sie sich aktuell verstärkt widmet. Insbesondere die neuen Medien haben neben dem Kommunikations- auch das Sexualverhalten der Menschen stark verändert, allein über die Verlängerung der Verweildauer der Menschen mit Smartphone auf Toiletten ließe sich jede Menge erzählen, so eine von ihren Einfällen. So gehört zur Sexsucht auch die Internet-Pornosucht in ihren vielfältigen und nicht selten bizarren Ausprägungen. Ein Thema, über das wir von Dr. Heike Melzer in ihrem ersten Beitrag, der in Kürze folgt, selbst mehr erfahren werden.

Als ich sie fragte, wo sie psychologisch steht, sagte sie mir, dass sie tiefenpsychologisch begonnen habe, aber sich tendenziell von dieser Richtung zugunsten verhaltensorientierter Ansätze entfernt hätte. Im weiteren Verlauf nahm für sie die systemische Therapie, und hier in der Spezialausprägung der Paartherapie, einen besonderen Stellenwert ein. Nachdem Sie dann auch die hypnotherapeutische Ausbildung abgeschlossen hatte, kommen die verschiedenen Denkansätze und Techniken je nach Fachrichtungen individuell zum Einsatz. Generell sei sie keiner Schule ideologisch verbunden, sondern bevorzuge einen „no bullshit“ Ansatz, wie es einmal einer Ihrer Klienten vor Kurzem beschrieb: klar, pragmatisch und zielorientiert – Lösungen die auch im Alltag funktionieren.

So erweitern wir mit Frau Dr. Melzer unser Repertoire um eine weitere kompetente Stimme und können unserem Anspruch, Infotainment auf hohem Niveau und dem Hintergrund eigener gelebter Überzeugung zu bieten, treu bleiben.

Für uns eine Zusammenarbeit, auf die wir uns freuen, für unsere Leser ein guter Grund mehr, psyheu.de zu lesen.

Dr. med. Heike Melzer praktiziert in München, hier ein Link zu ihrer Webseite, mit allen relevanten Informationen.

Rating: 3.7. From 3 votes.
Please wait...